SCHIENENTHERAPIE
BEI KIEFERERKRANKUNGEN

Fehlbelastungen im Zusammenspiel von Zähnen, Kiefermuskulatur und Kiefergelenk können sich unter Stress oder durch Veränderung der Zahnstellung entwickeln.


Ist das Kausystem oder die Muskulatur dauerhaft angespannt, kann es zu erheblichen Beeinträchtigungen kommen. Die Folge: Zähneknirschen, Muskelverspannungen, Knacken der Kiefergelenke, eingeschränkte Beweglichkeit, Kopf- oder Kiefergelenkschmerzen bis hin zu chronischen Verspannungen.


Abhilfe für die Beschwerden kann in vielen Fällen eine herausnehmbare Aufbissschiene schaffen, die überwiegend nachts getragen wird.


Recall-Service

Unserer Recall Service sorgt dafür, dass Sie an Ihre kostenlose Kontrolluntersuchung erinnert werden.

Anfahrt

Die Praxis ist schnell und bequem mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Kontakt

Tel 02 11 / 43 11 86
Fax 02 11 / 4 37 01 27
za-pelzer@t-online.de



Patienten-Bewertungen